Aktuelle News

10 Tipps gegen Zahlungsausfall

Forderungsmanagement

10 Tipps gegen Zahlungsausfall

21.08.2014 – Der Umgang mit Zahlungsausfall und die Realisierung von offenen Forderungen im medizinischen Bereich ist ungleich komplizierter als in anderen Branchen. Mehr...


Anzeige

Ab 1. Januar 2015 nur noch eGK

Krankenversichertenkarte

Ab 1. Januar 2015 nur noch eGK

20.08.2014 – Jetzt ist es endgültig: Ab dem 1. Januar 2015 gilt ausschließlich die elektronische Gesundheitskarte (eGK) als Berechtigungsnachweis für die Inanspruchnahme von Leistungen. Mehr...

Schwierige Blutabnahme rechtfertigt höheren Multiplikator

GOÄ

Schwierige Blutabnahme rechtfertigt höheren Multiplikator

19.08.2014 – Die venöse Blutabnahme zählt zu den häufigen Leistungen in der Praxis. Ist die Entnahme schwierig, kann bis zum 2,5-fachen Satz gesteigert werden.  Mehr...

Der Blick hinter die Kulissen

Online-Terminierung

Der Blick hinter die Kulissen

18.08.2014 – Nichts wird in den ZahnArztpraxen so kontrovers diskutiert wie das Thema der Online-Terminierung. Ich möchte hier mal mit vielen Vorbehalten, verquerten Denkansätzen, Falschbehauptungen aufräumen. Ich möchte darauf verweisen, dass ein Online-Terminierungssystem nicht schon wieder Ressourcen binden, den Praxisworkflow verkomplizieren und den Telefonanbieter bereichern soll.  Mehr...

Mehr finanzielle Unterstützung für Praxen in Bayern

Niederlassung

Mehr finanzielle Unterstützung für Praxen in Bayern

18.08.2014 – Seit Anfang August 2014 gibt es in acht weiteren Regionen Bayerns die Möglichkeit, eine finanzielle Unterstützung zur Verbesserung des medizinischen Versorgungsangebots vor Ort zu erhalten. Mehr...

Gesundheits-Apps kommen gut an

Smartphone

Gesundheits-Apps kommen gut an

17.08.2014 – Bereits 22 % der Bürgerinnen und Bürger nutzen Gesundheits-Apps auf ihrem Handy, um ihre Gesundheitswerte zu kontrollieren oder um sich über Krankheitsbilder und Symptome zu informieren. Mehr...

Deutliches Plus bei Allgemeinärzten

Honorarumsatz

Deutliches Plus bei Allgemeinärzten

16.08.2014 – Die KBV hat den Honorarbericht für das zweite Quartal 2013 veröffentlicht. Er zeigt: Bei den Fachärzten sind die Honorarumsätze pro Behandlungsfall leicht zurückgegangen, in manchen Fachgruppen sogar deutlich gesunken. Mehr...

Infusionen in der Hausarztpraxis

EBM

Infusionen in der Hausarztpraxis

15.08.2014 – Immer wieder stellt sich die Frage, wie Hausärzte Infusionen abrechnen können. Bei Versicherten der GKV ist die Sache eindeutig: Die Gebührenordnungspunkte 02100 und 02101 für Infusion und Infusionstherapie sind für hausärztliche Kollegen nach Anhang I des EBM in der Versichertenpauschale enthalten.  Mehr...

Hintergrund

ATTESTE

Meist als IGeL!

02.08.2013 – Atteste sind meist privat zu liquidieren und nicht aus Gefälligkeit kostenlos zu erstellen, rät A&W-Autor Dr. Heinrich Weichmann.  Mehr...
Mehr Beiträge zum Thema Abrechnung ...

Vom Charme gemeinsamer Ziele

05.11.2013 – Motivation entsteht als individuelle und sensible Reaktion des Mitarbeiters auf sein Arbeitsumfeld.  Mehr...
Mehr Beiträge zum Thema Praxis ...

VERSICHERUNGEN

Diese Policen sind so entbehrlich wie ein Kropf!

01.08.2013 – Viele Ärzte kümmern sich aus Zeitmangel nicht um ihre Versicherungen. Sollten sie aber, denn viele Policen braucht man nicht. A&W-Autor Claus Cory nennt die 15 entbehrlichsten Policen.  Mehr...
Mehr Beiträge zum Thema Finanzen ...

Finanzierung der GKV dominiert als zentrales Thema

21.05.2012 – Die Finanzierung der gesetzlichen Krankenversicherung (GKV) steht im Mittelpunkt des Ärztetages in Nürnberg.  Mehr...
Mehr Beiträge zum Thema Politik ...

14086017